Ostfriesland-Stadion

Das Fassungsvermögen des Stadions beträgt 7.200 Plätze.
Das Stadion besteht aus einer überdachten Haupttribüne mit 499 Sitzplätzen sowie Stehplätzen, der unüberdachten Gegengerade, der überdachten Nordtribüne und der unüberdachten Südtribüne (Gäste).

Auf dem Stadiongelände befindet sich im Vereinsheim die Stadiongaststätte. Sie ist jeden Tag ab 17:00 Uhr geöffnet.

Den VIP-Raum im Vereinsheim können Sie für Ihre Veranstaltung mieten. Er bietet Platz für max. 50 Personen.
Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte unter 04921-42554 oder per Email an gastro@bsv-kickers-emden.de

Die Geschäftsstelle des BSV Kickers Emden befindet sich ebenfalls auf dem Stadiongelände.
Sie erreichen die Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 04921-42558, per Fax unter 04921-40767 oder per Email an info@bsv-kickers-emden.de.

Anfahrt

Koordinaten:
53° 22′ 45,1″ N, 7° 12′ 12,1″ O

Adresse:
BSV Kickers Emden e.V.
Sielweg 10
26721 Emden

Aus Richtung Oldenburg: A28 bis AB-Dreieck Leer, dort auf die A31 Richtung Emden.

Aus Richtung Emsland/Niederlande: A31 bis Leer und dann weiter Richtung Emden.
Für beide Richtungen gilt danach: Auf der A31, aus Richtung Leer kommend, Ausfahrt AS Pewsum nehmen, links Richtung Emden über den Conrebbersweg bis zur Kreuzung Conrebbersweg/Steinweg/Schützenweg, dort rechts abbiegen in den Steinweg. Nächste Kreuzung links in den Früchteburger Weg (Richtung Neues Theater, Nordseehalle). Parkmöglichkeiten sind dort vorhanden. Der Eingang für Gästefans befindet sich hinter der Nordseehalle.

Wer mit der Bahn kommt, läuft vom Hauptbahnhof aus Richtung Wasserturm, dann geradeaus bis zum „Chinesentempel“ (ein markanter ehem. Kiosk an einer Kreuzung) und dort dann links rein in die Boltentorstraße. An der Abzweigung links in den Steinweg, an den Berufsschulen vorbei und dann rechts in den Früchteburger Weg (Richtung Neues Theater, Nordseehalle). Dann links rein in den Sielweg et voila – Sie sind angekommen. 🙂
Fußmarsch ca. 15 Minuten.

Man kann übrigens auch gut mit dem Paddelboot (!) kommen:
über den Außenhafen (Emsmündung) über den Binnenhafen in den alten Binnenhafen, dann rechts in den Falderndelft bis zur Kesselschleuse. Dort das Paddelboot in den Stadtgraben übersetzen und rechts bzw. am Wall halten. Den Stadtgraben am Wall entlang geht es bis zur Brücke über die Auricher Straße, dort Steuerbord halten bis Backbord das Stadion auftaucht.
Fahrzeit ab Ostmole Außenhafen schätzungsweise zwei bis drei Stunden.

Parkmöglichkeiten:
Es stehen ausreichend Parkmöglichkeiten auf den umliegenden öffentlichen Parkplätzen zur Verfügung.

Eintrittspreise

Oberligasaison 20/21

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen sind derzeit nur Sitzplätze erlaubt.

Sitzplatztribüne (überdacht): 

Normalzahler: 9,00 €

Ermäßigt: 7,00 € *

Sitzplatz (nicht überdacht):

Normalzahler: 7,00 €

Ermäßigt: 5,00 € *

Die Kassen sind jeweils 1,5 Stunde vor Spielbeginn geöffnet.

* Gilt für Rentner, Schwerbehinderte, Erwerbslose, Schüler, Studenten und Inhaber der Ostfrieslandcard. Ein Nachweis ist erforderlich.

Stadionordnung

Soziale Medien

Die Kickers-App