Saris-Cup: BSV verliert Finale gegen Firrel 1:2

Testspiel

Vafing Jabateh traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich

Von Ingo Poppen

Kickers-Neuzugang Nick Köster gewinnt diesen Zweikampf. Bild: Jens Doden

Die Regionalliga-Fußballer von Kickers Emden haben das Finale beim Saris-Cup in Holtland verloren. Der BSV unterlag dem Landesligisten Grün-Weiß Firrel am Montagabend mit 1:2. „Wir waren zwar spielerisch überlegen, aber Firrel hat sehr gut verteidigt“, sagte Kickers-Trainer Stefan Emmerling. „Am Ende hat es vor allem an zwingenden Torchancen gefehlt.“

Die Firreler nutzten ihre erste Gelegenheit direkt zur Führung: Ein Freistoß von Manuel Suda wurde von der Emder Mauer so unglücklich abgefälscht, dass Jannik Wetzel im Kickers-Tor chancenlos war – 0:1 (11.). Der BSV ließ sich vom frühen Gegentor nicht beirren, fand zunächst aber kein Lücke in der Defensive der Grün-Weißen. Das änderte sich in der 23. Minute: Holger Wulff hebelte die Abwehr mit einem perfekten Pass auf André N’Diaye aus. Der Neuzugang von Arminia Hannover bediente Vafing Jabateh, der im zweiten Versuch aus kurzer Distanz zum Ausgleich traf (23.). Kurz darauf verfehlte Wulff mit einem Distanzschuss das Firreler Gehäuse nur knapp (26.).

Den besseren Start in die zweite Halbzeit – gespielt wurde wegen der einbrechenden Dunkelheit zweimal 40 Minuten – erwischten die Emder. Eine scharfe Hereingabe konnte Firrel aber aus der Gefahrenzone klären (47.). Auf der Gegenseite nutzte der eingewechselte Felix Karius seine erste Chance direkt. Er traf mit einem satten Schuss ins lange Eck zum 2:1 (55.). Vafing Jabateh glich den erneuten Rückstand zwar wieder aus, sein Treffer wurde wegen einer Abseitsstellung jedoch nicht gegeben (73.).

„Wir haben zwei Fehler gemacht, die letztlich entscheidend waren“, sagte BSV-Coach Stefan Emmerling. „Natürlich hätten wir den Saris-Cup gerne erneut gewonnen, aber auch die Niederlage wirft uns nicht aus der Bahn.“

BSV Kickers: Wetzel – Eilerts (65. Bamezon), Sillah, Konda – Goosmann (68. Hensema) – Braun, Köster (58. Frerichs), Wulff, Nouwame (Testspieler) – Jabateh, N‘Diaye

Tore: 1:0 Suda (11.), 1:1 Jabateh (23.), 2:1 Karius (55.)

Die Kickers-App