Kickers-Heimspiel gegen Spelle-Venhaus fällt aus

Oberliga

Rasen im Ostfriesland-Stadion unbespielbar

Von Ingo Poppen

Gerne hätten sich die Oberliga-Fußballer des BSV Kickers Emden mit einem Heimspiel in die anstehende Corona-Pause verabschiedet. Daraus wird jedoch nichts. Die für Samstag geplante Partie gegen den Tabellenführer SC Spelle-Venhaus musste am Freitagabend abgesagt werden. Der Rasen im Ostfriesland-Stadion ist nach den Regenfällen der vergangenen Tage unbespielbar. „Es geht leider nicht“, sagte Kickers-Trainer Stefan Emmerling. „Der Platz ist einfach zu tief.“

Die Kickers-App