Corona: Jahreshauptversammlung fällt aus

Vereinsleben

Ein neuer Termin steht noch nicht fest

Die für den 26. November geplante Jahreshauptversammlung des BSV Kickers Emden muss wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Zu diesem Schritt hat sich der Vorstand des Vereins entschieden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig mitgeteilt.

„Wir haben uns bewusst gegen eine Onlinevariante oder eine Jahreshauptversammlung mit begrenzter Teilnehmerzahl entschieden, weil wir allen Mitgliedern die Möglichkeit zur Teilnahme geben möchten“, sagt der Vorsitzende Dr. Jörg Winter. „Das ist wegen der Corona-Lage leider zur Zeit nicht möglich.“

Die Kickers-App