03. Februar: Die Emder Landesliga-Fußballer haben das Testspiel gegen den Ligakonkurrenten TuS Pewsum am Dienstagabend trotz Überlegenheit unglücklich mit 1:2 verloren. Christopher Appeldorn brachte den BSV in der 14. Minute in Führung. Dem Ex-Emder Carlos Santos da Luz gelang kurz darauf der Ausgleich (17.). Das Kickers-Team erspielte sich in der Folge einige gute Möglichkeiten und traf im Verlauf der Partie dreimal die Latte. Die Pewsumer dagegen präsentierten sich äußerst effektiv: Mit Patrick Bygus erzielte ein weiterer ehemaliger Kickers-Akteur zehn Minuten vor Schluss das 2:1 für die Krummhörner.

„Es ist schade, dass wir das Spiel verloren haben“, sagte Kickers-Trainer Rudi Zedi. „Mit der Leistung bin ich absolut zufrieden. Die Jungs waren aggressiv, haben ordentlich gespielt und hätten mehr verdient gehabt“, so Zedi. „Leider konnten wir nur eine von zahlreichen guten Torchancen nutzen.“

doerpen-02

Kickers-Trainer Rudi Zedi war unzufrieden mit dem Auftritt seines Teams. Bild: Jens Doden

01. Februar: Die Landesliga-Fußballer des BSV Kickers Emden sind in ihrem letzten Testspiel am Sonntag nicht über ein 2:2 gegen den Bezirksligisten Blau-Weiß Dörpen hinausgekommen. „Mit dieser Vorstellung bin ich absolut nicht einverstanden“, sagte Kickers-Trainer Rudi Zedi. „Vor allem in der ersten Halbzeit hat den Jungs die nötige Einstellung gefehlt“, so Zedi. „Nach der Pause haben wir den Kampf dann angenommen und besser dagegengehalten.“

Die Ostfriesen verpassten durch Heiko Visser (2., Pfosten) und zwei Gelegenheiten von Atilay Batbay (16./24.) die Führung. Auf der Gegenseite nutzten die Emsländer zwei Unachtsamkeiten in der Kickers-Defensive aus und führten nach 34 Minuten mit 2:0 (28./34.). Per Doppelschlag innerhalb einer Minute konnten die Emder noch vor der Pause ausgleichen – Heiko Visser (45.) und A-Jugendspieler Alexander Schmidt (45./+1) trafen. Zur zweiten Halbzeit brachte Zedi neun frische Akteure – nur Heiko Visser und Andreas Fleßner spielten durch. Viel tat sich bei eisigen Temperaturen aber nicht mehr.

25. Januar: Das für Sonntag angesetzte Derby-Testspiel zwischen dem BSV Kickers Emden und dem Landesliga-Konkurrenten TuS Pewsum musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden. Für das Kickers-Team steht stattdessen eine Trainingseinheit auf dem Programm.

gruppe-greetsiel

Vor der Abreise am Sonntag entstand dieses Gruppenbild vor dem Hotel „Greetsieler Börse“.

18. Januar: Die Landesliga-Fußballer des BSV Kickers Emden haben das Kurz-Trainingslager in Greetsiel mit einem deutlichen Testspiel-Erfolg beendet. Auf dem Kunstrasenplatz des FC Norden schlug das Team von Trainer Rudi Zedi den TV Greetsiel am Sonntagnachmittag mit 18:0. Bester Torschütze war Stürmer Tido Steffens mit sechs Treffern.

„Es war ein intensives Wochenende mit tollen Rahmenbedingungen“, sagte Rudi Zedi. Der BSV-Coach zeigte sich zufrieden mit den Trainingseinheiten, dem Test gegen Greetsiel und der Emder Unterkunft: „Ich möchte mich im Namen des Vereins noch einmal ausdrücklich bei Bernd Hilbig und dem gesamten Team der ‚Greetsieler Börse‘ bedanken“, so Zedi. „Die Betreuung war wirklich toll, wir haben uns alle sehr wohl gefühlt.“

Der Kickers-Vorbereitungsplan im Überblick
Dienstag, 6.1.: Trainingsauftakt

halle-norden

Der BSV Kickers Emden gewann das Hallenturnier in Norden.

Sonnabend, 10.1., ab 18 Uhr: Hallenturnier beim FC Norden
Gruppe A: FC Norden, TuS Esens, JFV Norden, TuRa Marienhafe
Gruppe B: BSV Kickers Emden, SV Leybucht, Süderneulander SV, Ostfrisia Moordorf

Spielplan:
18.00 Uhr: FC Norden – TuRa Marienhafe
18.14 Uhr: BSV Kickers Emden – Ostfrisia Moordorf 3:0 (Tore: Atilay Batbay, Reinhard Grotlüschen, Heiko Visser)
18.28 Uhr: JFV Norden – TuS Esens
18.42 Uhr: Süderneulander SV – SV Leybucht
18.56 Uhr: TuS Esens – FC Norden
19.10 Uhr: SV Leybucht – BSV Kickers Emden 0:5 (Tore: Sebastian Bloem (2), Andreas Fleßner, Matthias Goosmann, Eigentor Leybucht)
19.24 Uhr: TuRa Marienhafe – JFV Norden
19.38 Uhr: Ostfrisia Moordorf – Süderneulander SV
19.52 Uhr: JFV Norden – FC Norden
20.06 Uhr: Süderneulander SV – BSV Kickers Emden 2:1 (Tor: Matthias Goosmann)
20.20 Uhr: TuS Esens – TuRa Marienhafe
20.34 Uhr: SV Leybucht – Ostfrisia Moordorf

Halbfinale:
Süderneulander SV – TuS Esens 0:1
JFV Norden – BSV Kickers Emden 0:2
(Tore: Heiko Visser (Neunmeter), Thorsten Fleßner)

Finale:
TuS Esens – BSV Kickers Emden 2:3 n.V.
(Tore: Heiko Visser, Atilay Batbay, Reinhard Grotlüschen)

Sonntag, 11.1., 15 Uhr: Testspiel
VfB Oldenburg U23 – BSV Kickers Emden abgesagt

Freitag, 16.1., bis Sonntag, 18.1.: Kurz-Trainingslager in Greetsiel

greetsiel-01

Auch Sebastian Bloem war beim deutlichen Kickers-Sieg gegen den TV Greetsiel erfolgreich. Bild: Jens Doden

Sonntag, 18.1., 15 Uhr: Testspiel
TV Greetsiel – BSV Kickers Emden 0:18 (0:6)
Tore:
0:1 Eigentor (3.), 0:2 Bloem (19.), 0:3 Steffens (27.), 0:4 Bernd Grotlüschen (29., Foulelfmeter), 0:5 Geiken (35.), 0:6 Bloem (43.), 0:7 Geiken (46.), 0:8 Steffens (49.), 0:9 Steffens (50.), 0:10 Steffens (52.), 0:11 Steffens (55.), 0:12 Steffens (57.), 0:13 Menzel (58.), 0:14 Eyüpoglu (64.), 0:15 Eyüpoglu (77.), 0:16 Eyüpoglu (82.), 0:17 Eyüpoglu (88.), 0:18 Geiken (90.)

Mittwoch, 28.1., 20.30 Uhr: Testspiel
VfB Oldenburg – BSV Kickers Emden 4:0 (3:0)
Tore: 1:0 (14.), 2:0 (16.), 3:0 (33.), 4:0 (46.)

Sonntag, 1.2., 13 Uhr: Testspiel
BSV Kickers Emden – Blau-Weiß Dörpen 2:2 (2:2)
Tore: 0:1 Rieken (28.), 0:2 Cordes (34.), 1:2 Visser (45.), 2:2 Schmidt (45./+1)

Dienstag, 3.2., 19.30 Uhr: Testspiel
BSV Kickers Emden – TuS Pewsum 1:2 (1:1)
Tore:
1:0 Appeldorn (14.), 1:1 Santos da Luz (17.), 1:2 Bygus (80.)

Sonntag, 8.2., 15 Uhr: Landesliga, 23. Spieltag
TV Dinklage – BSV Kickers Emden

Kurzfristige Änderungen vorbehalten!