Name: Bertony Konda
Alter: 21
Rückennummer: 3
Letzter Verein: VfL Ockenhausen

Lieblingsposition:
Außenverteidiger

Saisonziel:
Ich möchte möglichst viele Spiele für den BSV absolvieren und am Ende der Saison unter den Top 3 landen.

Warum bist du zum BSV Kickers gewechselt?
Weil Kickers seit Jahren sehr erfolgreichen und guten Fußball spielt, was für die persönliche Entwicklung enorm hilfreich ist.

Was sind deine Eindrücke von deinem neuen Team?
Meine ersten Eindrücke sind sehr gut. Die Mannschaft hat mich super aufgenommen und die Stimmung ist top.

Was erwartest du vom ersten Ligaspiel, dem Derby bei Grün-Weiß Firrel?
Ich freue mich riesig auf den Saisonstart und zugleich auch noch das Derby. Ich erwarte, dass wir als Team unsere Qualitäten unter Beweis stellen und den Derbysieg einfahren!

Euer Auftaktprogramm ist mit Gegnern wie Bad Rothenfelde, Bevern, Friesoythe, Nordhorn und Papenburg anspruchsvoll. Wie schätzt du die ersten Wochen der neuen Saison ein?
Es wird sicherlich nicht einfach. Ich hoffe dennoch, dass wir die ersten Spiele gewinnen und möglichst viele Punkte sammeln, damit wir die anschließenden Begegnungen mit viel Selbstbewusstsein angehen können.

Vielen Dank für das Interview und alles Gute für die neue Saison!

ip / Bilder: Jens Doden, Thomas Barth