Die Landesliga-Fußballer des BSV Kickers Emden beziehen von morgen Abend bis Sonntag ein Kurz-Trainingslager in Greetsiel. Das Team von Trainer Rudi Zedi ist im Hotel „Greetsieler Börse“ untergebracht.

Trainieren werden die Emder Akteure am Sonnabend (10 Uhr und 15 Uhr) und Sonntag (10 Uhr) jeweils auf dem Kunstrasenplatz des FC Norden. Dort wird am Sonntag um 15 Uhr auch das Testspiel gegen den TV Greetsiel (Ostfrieslandklasse B, Staffel 2) angepfiffen. Für Kickers ist es die erste Partie der Vorbereitung.

„Ich finde es toll, dass uns der FC Norden die Möglichkeit gibt, den Platz zu nutzen“, sagt Zedi. „Die Bedingungen sind optimal.“ Ebenfalls froh ist der Emder Coach über die Unterstützung von Hotel-Inhaber Bernd Hilbig. „Er hat sein Hotel für uns freigehalten“, sagt Zedi. „Außerdem dürfen wir dort kostenlos übernachten, das ist natürlich super.“