Fußball-Landesligist BSV Kickers Emden hat am Freitag den ersten Neuzugang in der Winterpause vermeldet. Janik von der Heide kommt vom Hamburger Bezirksligisten SC Vier- und Marschlande nach Ostfriesland. Der Verein aus dem Südosten der Hansestadt hat in der vergangenen Saison noch in der Landesliga gespielt. Ex-Nationalspieler Max Kruse (Werder Bremen) und der österreichische Nationalspieler Martin Harnik (Hannover 96) durchliefen die Jugendmannschaften des Sportclubs.

Janik von der Heide absolviert in Emden ein dreijähriges Studium und hatte aus diesem Grund um ein Probetraining beim BSV Kickers Emden gebeten. Dort hinterließ der 20-Jährige in den vergangenen fünf Wochen einen guten Eindruck und überzeugte Trainer Rudi Zedi. „Janik ist variabel im offensiven Mittelfeld einsetzbar“, sagt der Coach über den Neuzugang, der in der Jugend mit dem FC Norderstedt auch in der Bundesliga spielte.