Matthias Goosmann hat seinen Vertrag in Emden verlängert.

Matthias Goosmann hat seinen Vertrag in Emden verlängert.

Ein weiterer Leistungsträger bleibt in der Seehafenstadt: Matthias Goosmann hat seinen Vertrag beim BSV Kickers Emden um ein Jahr verlängert. Der Kontrakt des 23-Jährigen läuft bis zum 30. Juni 2017 und gilt für die Landes- und die Oberliga. Goosmann stand in der aktuellen Saison bei jedem seiner 17 Einsätze in der Startelf.

Außerdem haben die Emder Marius Pinkernell vom Bezirksligisten TuS Esens verpflichtet. Auch er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. „Marius ist Linksfuß und auf der linken Seite variabel einsetzbar“, sagt Rudi Zedi, Trainer und Sportlicher Leiter. „Er kann in der Defensive, in der Offensive und als Sechser spielen.“

Ab dem Derby gegen den TV Bunde am Freitag (Anpfiff 20 Uhr) bietet Kickers den Familien ein besonderes Highlight: Der BSV öffnet einen Familienblock auf der Sitzplatz-Tribüne. Folgende Varianten werden angeboten:

– Ein Erwachsener mit bis zu zwei Kindern: 8 Euro
– Zwei Erwachsene mit bis zu zwei Kindern: 15 Euro (gilt für Kinder bis zum Alter von 11 Jahren).

Zusätzlich erhalten die Kinder ein Softgetränk.