Sebastian Bloem traf doppelt. Bilder: Jens Doden

Landesliga, 6. Spieltag:
BSV Kickers Emden – Blau-Weiß Papenburg 3:0 (1:0)

BSV Kickers Emden:
John – Menzel, Dassel, Alexandrenko, Eilerts – Steinheuser – Wagener (72. Steffens), Wulff – Visser (92. Nagel), Bloem – Hinrichs (87. Grahn)

Ersatzbank: Ludwig (ETW), Bertony Konda, Poppenga, Yanic Konda

Blau-Weiß Papenburg:
Lass – Pruin, Wemken, Schnettberg, Cordes – Nakelski, Papen (62. Knoll) – Michael Eissing (65. Akkermann), Janssen, Bruns – Lange (73. Gecer)

Ersatzbank: Christian Eissing (ETW), Sellere, Ahillen, Brands

Tore: 1:0 Wulff (16.), 2:0 Bloem (69.), 3:0 Bloem (85.)

Besonderes Vorkommnis: John hält Handelfmeter von Lange (49., Menzel)

Gelbe Karten: Menzel / –
Gelb-Rote Karte: Wemken (74.)

Eckenverhältnis: 2:8
Zuschauer: 603

Schiedsrichterin: Sarah Willms (Oldenburg)
Assistenten: Jörn Kösters, Jonas Bartjen

Hier geht’s zum Spielbericht der Ostfriesen-Zeitung