Knapp vier Jahre ist es her, dass die damaligen B-Juniorinnen in die Damenmannschaft des BSV Kickers Emden gewechselt sind. Seitdem gab es keine Juniorinnen-Nachwuchsmannschaft mehr beim BSV. Ab der kommenden Saison wird sich das wieder ändern: 16 neue Spielerinnen werden künftig für Kickers spielen. Drei von ihnen stoßen direkt zum Bezirksliga-Team von Trainerin Hedwig Heiken. Anneke Bedenski konnte dort im letzten halben Jahr bereits einige Einsätze verbuchen und freut sich nun über den „Rest“ ihrer ehemaligen JSG-Mitspielerinnen.

Ein Großteil der Mannschaft hat in den letzten sechs bis sieben Jahren zusammen für Concordia Suurhusen bzw. für die JSG Gemeinde Hinte gespielt. Die Fußballerinnen sind zwischen 13 und 16 Jahren alt, einige von ihnen könnten sogar noch C-Juniorinnen spielen. Mit Joleen-Marie Narewski stößt eine neue Spielerin zum Team. Sie hat im letzten Jahr in der C-Mädchenmannschaft von der SpVg Aurich gespielt, da sie aber in Emden wohnt und der Aufwand wesentlich geringer ist, freut sie sich nun vor Ort kicken zu können. Davor war sie für Frisia Emden am Ball.

Einige Mädels spielen schon seit 2010 zusammen und haben in den vergangenen Jahren einige Erfolge in Ostfriesland feiern können. So konnte zweimal in Folge die Ostfriesland- Futsal-Hallenkreismeisterschaft gewonnen werden.

Die Mannschaft wird in der B-Juniorinnen Ostfrieslandliga spielen und freut sich auf die kommende Saison. „Natürlich würden wir uns freuen, wenn noch das eine oder andere Mädchen aus Emden und Umgebung zum Kader stoßen würde,“ so Sonja Buß.

In der kommenden Woche laufen die Mädels zum ersten Mal für den BSV Kickers auf. Sie spielen am 29. Juni bei der Sportwoche in Upleward gegen die A-Juniorinnen des SV Leybucht.

Trainiert und betreut wird das Team von Sonja Buß (selbst Spielerin des BSV Kickers) und Piet Nauman.

Das Bild oben zeigt alle neuen Spielerinnen:
Sitzend von links: Svea Prellwitz, Lucy Klemd, Pia Nauman, Hilke Fröhlich, Inja Sala-Brümmer, Ruth Sandersfeld.
Mittlere Reihe: Trainerin Sonja Buß, Tomma Ringena, Enna Folkerts, Anneke Bedenski, Milena Eertmoed, Betreuer und TW-Trainer Piet Nauman.
Hintere Reihe: Maren Bakker, Vivien Dirksen, Neelke Ulferts, Katharina Meyer, Joleen Narewski, Vanessa Bildhoff.

Das Bild zeigt alle neuen Spielerinnen. Sitzend von links: Svea Prellwitz, Lucy Klemd, Joleen Narewski, Inja Sala-Brümmer,  Ruth Sandersfeld. Mittlere Reihe: Trainerin Sonja Buß, Katharina Meyer, Tomma Ringena, Vanessa Bildhoff, Betreuer und TW-Trainer Piet Nauman.  Hintere Reihe: Neelke Ulferts, Vivien Dirksen, Pia Nauman, Hilke Fröhlich, Maren Bakker

Zum Kader gehören:
Sitzend von links: Svea Prellwitz, Lucy Klemd, Joleen Narewski, Inja Sala-Brümmer, Ruth Sandersfeld.
Mittlere Reihe: Trainerin Sonja Buß, Katharina Meyer, Tomma Ringena, Vanessa Bildhoff, Betreuer und TW-Trainer Piet Nauman.
Hintere Reihe: Neelke Ulferts, Vivien Dirksen, Pia Nauman, Hilke Fröhlich, Maren Bakker