Gökay Batbay verlängert bis 2017

Gökay Batbay bleibt beim BSV Kickers Emden. Der 22 Jahre alte Abwehrspieler hat seinen Vertrag beim BSV vorzeitig bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Batbay kehrte im Sommer 2015 vom Bezirksligisten TuS Pewsum zu Kickers zurück. In der laufenden Spielzeit absolvierte er 13 von 14 Landesliga-Partien und stand dabei immer in der Startelf. ip

Lesen Sie weiter

K2-Akteure zogen die Boxhandschuhe an

Am vergangenen Sonnabend haben einige Spieler der zweiten Herren des BSV Kickers Emden beim Emder Boxclub trainiert. Dort absolvierte das Team eine knapp zweistündige Einheit bei Boxtrainer Jörg Tjarksen. „Arne und ich kennen Jörg schon ein paar Jahre und schätzen seine Arbeit und sein Engagement beim Emder Boxclub“, sagt Trainer Sascha Kleen. „Deshalb waren wir […]

Lesen Sie weiter

Sieg und Niederlage beim Blitzturnier

Einen Sieg leichtfertig verschenkt und einen souverän eingefahren: So lässt sich das Blitzturnier in Esens aus Sicht der Landesliga-Fußballer des BSV Kickers Emden in einem Satz zusammenfassen. Die Mannschaft von Trainer Rudi Zedi unterlag dem Ligakonkurrenten SV Wilhelmshaven zunächst unglücklich mit 0:1. Im zweiten Spiel setzte sich der BSV dann mit 2:0 gegen den Bezirksligisten […]

Lesen Sie weiter

Nächster Spielausfall / Blitzturnier in Esens

Die Landesliga-Fußballer des BSV Kickers Emden müssen weiter auf das erste Pflichtspiel 2016 warten. Das für Sonntag angesetzte Auswärtsspiel beim SC Türkgücü Osnabrück fällt wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus. Die Mannschaft von Trainer Rudi Zedi trifft dafür am Sonntag bei einem Blitzturnier auf dem Kunstrasen des Bezirksligisten TuS Esens auf die Gastgeber und den Ligakonkurrenten SV […]

Lesen Sie weiter

Torwart-Trainer Gerwin Schmidt verlängert

Gerwin Schmidt bleibt dem BSV Kickers erhalten. Der Torwart-Trainer verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr. „Gerwin ist ein wichtiger Bestandteil des Trainerteams, ein absolut positiver Typ, der sehr gute Arbeit mit unseren Torhütern abliefert“, sagt der Sportliche Leiter und Trainer Rudi Zedi. „Ich freue mich, dass er auch in der kommenden Saison den sportlichen Weg mit […]

Lesen Sie weiter